Brownies

225 g Butter 225 g Zucker 175 g Eier 80 g Schokolade dunkel, aufgelöst 10 g Zitronenschale abgerieben 1 Mark Vanilleschote 1 prise Salz 100 g Mehl 150 g Baumnüsse Butter und Zucker schaumig rühren, die Eier dazugeben und weiter rühren. Die aufgelöste Back-Schokolade unterrühren und zum schluss vorsichtig das Mehl und die Baumnüsse unter die Brownies-Masse heben. Die Browniesmasse in einen Backrahmen (ca. 30 x 30 cm) oder auf ein Backblech mit hohem Rand etwa 3-4 cm hoch verteilen und bei 180° C etwa 45 minuten backen. Die erkalteten Brownies in stücke von 10 x 5 cm schneiden, mit Puderzucker stauben und die original Amerika Brownies Ofenfrisch geniessen. Grad Backtemperatur Minuten...

Schokoladenpudding

500 gr. Milch 40 gr. Maizena (Maisstärke) 75 gr. Kakaopulver 50 gr. Honig 1 stk. Vanilleschote Das Maizena zusammen mit 1 dl. Milch in eine Pfanne geben und auflösen. Die Vanille-Schote der länge nach aufschneiden, das Mark mit einer Messerspitze herausnehmen und dem Maizena beigeben. Die restlichen Zutaten ebenfalls beigeben und unter ständigem rühren (mit dem Schwingbesen) aufkochen. Etwa 1-2 Minuten kochen lassen, in eine Schüssel oder Portionenförmchen abfüllen und diese in den Kühlschrank stellen. Nach ein paar Stunden im Kühlschrank hat der Pudding angezogen und ist Genussbereit. Falls der Pudding nicht anzieht und fest wird, wurde er zuwenig stark...

Tiroler Cake

150 gr. Butter (Zimmertemperatur) 3 Stück Eier 150 gr. Zucker 1 Prise Salz 2 dl. Milch ½ EL. Vanillezucker ½ EL. Zitronenschale frisch abgerieben 1 KL. Backpulver 250 gr. Weissmehl 80 gr. Haselnüsse fein gemahlen (nach belieben grob gehackt) 80 gr. Schokolade dunkel in Würfeli gehackt Rezept für 1 Cake Butter, Eier, Zucker und Salz zusammen schaumig rühren bis die Masse schön hell ist. Milch, Vanillezucker und Zitrone beigeben und mischen. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver absieben und der Buttermasse beifügen, gut mischen bis die Masse schön zäh ist. Zuletzt noch die Haselnüsse und die Schokolade der fertigen Cakemasse untermischen. In eine Cakeform abfüllen und ca. 45 min. bei 180° C in der unteren Backofen-Hälfte backen. Grad Backtemperatur Minuten...

Schokoladenmousse

200 gr. Kochschokolade dunkel 0,5 dl. Milch 80 gr. Eigelb 30 gr. Zucker 10 gr. Vanillezucker 4 dl. Vollrahm 1 dl. Eiweiss 1 prise Salz Die Kochschokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle auflösen. Den Rahm aufschlagen. Die aufgelöste Kochschokolade mit der Milch vermischen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker leicht schaumig rühren und mit der Kochschokolade vermischen. Der aufgeschlagene Vollrahm unter die Schokoladenmasse ziehen. Das Eiweiss mit dem Salz zu Schnee schlagen und vorsichtig unter die Schoko- Rahmmasse unterziehen. In eine Schüssel abfüllen und ca. 6 stunden kalt stellen. (In Gläser oder kleine Förmchen abgefüllt ist das Mousse nach ca. 3 std....

Marmor Cake

150 gr. Butter (Zimmertemperatur) 150 gr. Zucker 3 Stück Eier 1 Prise Salz 2 dl. Milch ½ EL. Zitronenschale frisch abgerieben ½ EL. Vanillezucker 1 KL. Backpulver 250 gr. Weissmehl 4 EL. Schokoladepulver 2  EL. Milch Rezept für 1 Cake Butter, Eier, Zucker und Salz zusammen schaumig rühren bis die Masse schön hell ist. Milch, Zitroneschale und Vanillezucker beigeben und gut mischen. Das Mehl mit dem Backpulver dazusieben, verrühren bis die Masse schön zäh ist. Die eine Hälfte der Masse in eine Cakeform füllen, unter die andere Hälfte das Schokoladepulver und die Milch untermischen. In die Form geben und mit einer Gabel leicht mischen.    Bei 180° C ca. 45 min. in der unteren Backofen- hälfte backen. Variante: Anstelle einer Cakeform, eine Gugelhopfform verwenden. Grad Backtemperatur Minuten...
Seite 1 von 212